Optimale Sauna Raumhöhe

Wie sollte die Raumhöhe einer Sauna sein? Was, wenn die Mindestraumhöhe nicht vorhanden ist?

Foto: Sauna-portal.com
Sauna Raumhöhe

Gerade beim Errichten einer Sauna im Keller oder auf dem Dachgeschoß des Eigenheims werden Räume und Flächen ausgebaut, welche eine geringere Raumhöhe als Räume im Erdgeschoß aufweisen.

Hier kann es beim Einbau einer Sauna aus einem Standard Bausatz schnell zu Problemen kommen. Prüfen Sie daher vor dem Kauf die wichtigsten Abmessungen.

Für das Aufstellen einer Standard-Saunakabine sind (inklusive der notwendigen Hinterlüftung) mindestens 2,40m Raumhöhe notwendig. Die Kabine ist außerdem mit einem Abstand von der Wand aufzustellen, um die notwendige Hinterlüftung zu erreichen und Probleme mit der Restfeuchtigkeit zu vermeiden. Wenn der Raum selbst zur Saunakabine umgebaut wird, dann reicht eine Mindestraumhöhe von 2,25m aus, es müssen jedoch auch in diesem Fall unbedingt die Wände hinterlüftet oder gut isoliert sein, um Feuchtigkeit von den Raumwänden fernzuhalten.

Wenn Ihr Raum diese Mindestmaße aufweist ist das schon mal gut.

Nun gibt es aber nicht ausgebaute Dachböden oder Kelleräume, welche dieses Mindestmaß an Raumhöhe nicht aufweisen.Wenn Sie vor genau diesem Problem stehen, gibt es durchaus noch Lösungsansätze.

Falls Sie in diesen Räumen noch keinen Estrich und keinen Fußbodenaufbau haben, wäre es eine Alternative, eine Vertiefung im Fußboden im Bereich der Saunakammer vorzusehen.

Verzichten Sie auf den Fußbodenaufbau (meist zwischen 16 und 22 cm) und nutzen Sie diese Vertiefung. In der Vertiefung muss natürlich eine Isolierung (wegen der Feuchte) und eine minimale Dämmung eingebaut werden und Sie steigen in die Saunakabine über eine mehr oder weniger tiefe Schwelle hinein.

Ansonsten haben Sie aber keine größeren Nachteile. Beachten Sie bei solch einem Einbau der Saunakabine aber darauf, daß die Tür zur Saunakabine kürzer sein muß, als gewöhnlich.

Haben Sie auch diese Möglichkeit nicht, gilt es zu prüfen, ob die Wänder Saunakabine zum Kürzen geeignet sind. Wenn Sie und ander Mitglieder Ihrer Familie nicht gerade 2m Körpergröße haben, könnte das eine Alternative sein.

Sehr oft ist aber auch kein Kürzen möglich. In diesem Fall bleibt nichts anderes übrig, als auf eine kleinere Kabine oder eine Maßanfertigung auszuweisen.