Wie schneidet unser neuer Saunaofen im Vergleich ab

Wir kaufen einen neuen Saunaofen. Lesen Sie den Vergleich mit unserem alten und unsere Erfahrungen im Praxistest

Man kann nicht immer Glück haben und so kam es, dass kürzlich unser alter Saunaofen den Geist aufgab. Zugegeben, der alte Ofen war schon 12 Jahre alt und außer einem Heizstab, den wir austauschen mussten, hat er klaglos seinen Dienst verrichtet. Da unsere Erfahrung so gut war, wollten wir wieder solch einen Saunaofen erwerben. Aber leider gibt es den Fachhändler nicht mehr, bei dem wir den Ofen gekauft hatten. So machten wir uns auf die Suche nach einen adäquaten Ersatz. 9 kw sollte er haben, für die Wandmontage geeignet sein und unbedingt einen Verdampfer wollten wir dabei haben. Fündig wurden wir mit dem EOS Bi-O Mat W Sauna Ofen 9kW Unsere alte Steuerung hatte teilweise Probleme beim Schalten, daher nahmen wir das Komplettpaket mit Saunasteuerung und Saunasteinen.weiterlesen...

Saunakilt Herren, Unser Test und unsere Praxis-Erfahrung

Wir testen einen Saunakilt für Herren in der Praxis. Lesen Sie unseren Erfahrungsbericht

Saunakilt für Herren
Wie manche vielleicht wissen, gehe ich schon einige Zeit in die Sauna. Nicht nur daheim, sondern auch mit den Saunafreunden in die öffentliche Sauna, oder mit der Familie in ausgesuchte Wellnessoasen. In all den Jahren habe ich immer ein großes Handtuch bzw. ein (oder mehrere) Saunatücher verwendet. Zur Unterlage in der Saunakammer, zum Abtrocknen, aber auch um es mir um die Hüften zu wickeln. Das war eine praktikable Lösung, aber immer wieder sah Saunagäste mit einem Saunakilt. Frauen, wie auch Männer verwendeten solche Teile und das Feedback der Personen war durchwegs positiv. So habe ich mich schließlich überwunden und machte mich auf die Suche nach einem Saunakilt für Herren mit Klettverschluss. Denn wenn mich eines zuweilen doch etwas nervte, dann war es das Saunatuch, dass mir beim Gehen von den Hüften rutschte. Die Auswahl fiel nicht leicht, es gibt doch einige Hersteller, diverse Varianten und Farben. Ich habe mich letztendlich für den Vossen Saunakilt Herren reflexblue entscheiden, allein aufgrund der Tatsache, dass ich bereits Handtücher von Vossen habe, mit denen ich sehr zufrieden bin. Das erste Anprobieren des Saunakilt Der Kilt ist 140x60 cm groß und das Material fühlt sich angenehm dick und weich an. Der blaue Farbton ist ein optischen Highlight. Der Saunakilt hat eine Tasche auf der linken Seite, das klingt im ersten Moment praktisch, auch wenn ich nicht weiß, was ich da rein tun sollte. Aber das wird sich in der Praxis zeigen.weiterlesen...

Saunabürste - Badebürste ein Vergleichs- und Praxistest

Wir vergleichen eine Saunabürste vom Diskonter und eine Badebürste vom namhaften Hersteller und testen beide in der Praxis.

Ich war früher eher ein Gegner der Saunabürste und das hängt mit einem Erlbenis zusammen, dass ich sehr früh bei einem meiner Saunabesuche in der öffentlichen Sauna hatte, aber davon möchte ich ein andermal erzählen. Meine Saunafreunde schwärmten mir seit längerem vor, wie angenehm eine Saunabürste sei und so musste ich das wohl oder übel ausprobieren. Zu diesem Zweck kaufte ich bei Amazon eine Redecker Rückenbürste, Badebürste aus Buchenholz, 50cm und eine Saunabürste vom Diskonter. Der erste optische Vergleich zeigte folgende Unterschiede:weiterlesen...

Test Saunakopfstütze und Vergleich

Wir testen eine ergonomisch geformte Saunakopfstütze und vergleichen es mit einer Variante in Keilform

Als Saunafan ist ja nicht so, dass man sich seine Sauna und sein Saunazubehör kauft und dann für alle Zeiten Ruhe gibt. Nein, von Zeit zu Zeit will man doch auch wieder neue Sachen und neues Zubehör ausprobieren. So war es diesmal mit einer neuen Saunakopfstütze. Wir haben selbstverständlich Saunakopfstützen, die klassischen bewährten in Keilform aus Abachiholz. Die waren auch durchaus in Ordnung, aber von einigen öffentlichen Sauna und Wellness Oasen kannten wir die „ergonomisch geformten“ Kopfpolster aus Holz. So etwas sollte es sein und wir haben uns auf die Suche gemacht. Wo sucht man so etwas? Beim Saunafachmann? Ja, könnte man machen, aber in Zeiten des Internet recherchierten wir ein wenig und landeten auf Amazon. Dort stach uns folgendes Produkt ins Auge: Saunakopfstütze - Schwarzerle, 34x27 cm (Pinetta Finnland) Das hatte folgende Gründe:weiterlesen...

Welcher Saunatrend ist gerade aktuell?

In der Sauna gibt es wiederkehrende aber auch neue Trend. Lesen Sie eine Analyse der aktuellen Situation

In den meisten Bereichen des Lebens, sind Modeerscheinungen vorherrschend und richtungsgebend für die weitere Entwicklung und die Wirtschaft. Doch nicht nur in der Fashionbranche oder im Nahrungsmittelsektor, nein auch beim Saunieren lassen sich gewisse Trends erkennen. Neben dem Reinigen des Körpers und dem Wohlbefinden stehen zunehmend andere Aspekte im Vordergrund. Über die aktuellen Entwicklungen möchte ich heute berichten. Sauna als Erlebnis Besonders in Hotels und Spa-Zentren ist ein Trend hin zum Außergewöhnlichen und Besonderen erkennbar. Das in sich gekehrte Schwitzen in dunklen Holzhütten ist zwar noch nicht verschwunden, wird aber zunehmend von erlebnisorientierten Saunen abgelöst. Generell werden die Wellnessbereiche baulich immer aufwendiger gestaltet, sei es durch Grotten und Höhlen, Strand- und Dschungelthemen oder Glasfronten vor atemberaubenden Panoramen. In Punkto Sauna setzen die Betreiber auf verschiedene Rituale und Aufgüsse, sowie Events, die das Saunieren zum Erlebnis werden lassen. Wer das Spezielle sucht und gleichzeitig auf Altbewährtes setzt, der kann nach finnischem bzw. russischem Vorbild Büschel aus Birkenzweigen mitnehmen und den Körper damit abklopfen.weiterlesen...