Sauna-Portal > Blog > Saunabau

Wie erfolgt die Verkabelung bzw. die Verdrahtung der Sauna

Es ist wichtig sich Gedanken über die Verkabelung vor dem Aufstellen der Saunakabine zu machen.

Die Saunakabine ist fertig aufgestellt, der Saunaofen ist an die Wand montiert. Jetzt fehlt nur mehr die Verkabelung des Ofens und der Steuerung, bzw die Verdrahtung der Beleuchtung und dann kann es losgehen. Aber halt nicht so schnell, wer jetzt erst an die Verkabelung denkt, ist eventuell schon zu spät dran. Denn es müssen bei der Elektroinstallation der Sauna schon einige Dinge berücksichtigt werden.weiterlesen...

Feuchtigkeitsprobleme in der Sauna - wie beheben?

Zu hohe oder zu niedrige Feuchtigkeit in der Sauna. Was kann dagegen unternommen werden?

Sauna und Luftfeuchtigkeit gehören einfach zusammen. Aber nicht nur beim Aufguss, bei dem die Luftfeuchtigkeit blitzartig größer wird, auch davor und danach ist die Luftfeuchte ein beliebtes oft diskutiertes und gar nicht so einfaches Thema. Während manche über zu wenig Feuchtigkeit während des Schwitzvorgangs klagen, bekommen andere die Feuchtigkeit gar nicht so weit abgesenkt, wie es wünschenswert wäre. Unterscheidung absoluter und relative Luftfeuchtigkeit Zuerst muss man zwischen absoluter und relativer Feuchtigkeit unterscheiden. Denn Luft kann je nach Temperatur unterschiedlich viel Feuchtigkeit aufnehmen. Das ist insofern interessant und wichtig, als wir ja in unserer Saunakabine die Luft stark erhitzen.weiterlesen...

Rückenstützen und Kopstützen für die Sauna, ein kleiner Test

Egal ob ergonomisch geformt oder klassisch gerade. Die Sauna-Kopfstütze aus Holz ist unverzichtbares Zubehör

Sauna ist ja Entspannung und dazu gehört für mich auch, dass ich mich in der Saunakabine hinlegen kann. Das geht natürlich nicht immer, es ist ja schließlich abhängig vom verfügbaren Platz in der Sauna. Aber wenn es das Raumangebot zulässt, dann ist für mich ein Hinlegen in den ersten 10 Minuten Pflicht. Vielen schwören darauf sich auf den Bauch zulegen, um die Strahlungswärme im Rücken zu spüren. Das mag sicher angenehm sein, aber ich persönlich mag das nicht.weiterlesen...

Wie baue ich Decken Lautsprecher in die Sauna ein

Geschafft, der Einbau meiner Deckenlautsprecher ist abgeschlossen und ich kann nun Musik in der Sauna genießen

Beim letzten Besuch in der öffentlichen Sauna bin ich auf den Geschmack gekommen. Im Ruhebereich konnte man sich von sanfter Musik berieseln lassen. So etwas muss ich jetzt daheim natürlich auch haben. Meine erste Idee war Lautsprecher in die Saunakabine zu montieren, um mich beim Schwitzen beschallen zu lassen. Ich habe mich aber nach kurzer Überlegung dagegen entschieden, da ich keine Löcher in die Decker der Saunakabine schneiden wollte. Zum Einen befürchtete ich, dass es die schöne Holzoptik der Saunakabine stören würde, zum Anderen befürchtete ich Wärmeverluste über die beiden Ausschnitte.weiterlesen...

Ein selbstbebautes Badefass bzw. Holzbadewanne für Wellness pur

Holzbadewanne mit heissem Wasser im Freien, ein nettes kleines Selbstbau-Projekt

Kürzlich hatte ich das Glück ein sogenanntes Selbstbau-Badefass zu bewundern. Zugegeben, es war kein Fass im herkömmlichen Sinn, es war eher eine Badwanne aus Holz, die im Freien stand, aber der Zweck entsprach am ehesten dem eines Badefasses. Was ist ein Badefass? Ein Badefass ist vereinfacht gesagt ein Fass, welches zum Baden verwendet wird. Dazu stellt man das Fass in den Garten. Wasser rein und los geht das Badevergnügen. Moment, da fehlt doch was, oder?weiterlesen...