Saunabausatz für den Selbstbau

Mit einem Saunabausatz kommen Sie im Sauna-Selbstbau rasch und unkompliziert zur eigenen Sauna

Sauna-Selbstbau ist ein beliebtes Thema, bietet es doch die Möglichkeit auch mit weniger finanziellen Mitteln zur eigenen Sauna zu kommen. Leider wenden sich viele nach kurzer Recherche zum Thema Saunabau frustriert wieder ab, weil Sie entweder das notwendige handwerkliche Geschick nicht besitzen, oder weil sie von der Material und Artenvielfalt der Sauna überfordert sind. All jenen kann geholfen werden, mit einem Saunabausatz, bei dem die Materialien bereits vorgegeben sind und die meisten Teile bereits vorgefertigt sind. Es gibt bereits sehr viele Sauna-Bausätze am Markt und auch hier fällt es immer schwerer, den geeigneten Sauna-Bausatz herauszufiltern. Vergleichen Sie einfach nach den Kriterien zum Saunakauf, bzw. zum Sauna Selbstbau. Wenn Sie nun den Bausatz Ihrer Wahl erworben haben, sorgen Sie dafür, dass beim Aufstellen eine zweite Person anwesend ist, die Ihnen hilft. Grundsätzlich kann man zwar eine Sauna auch alleine aufstellen (Ich spreche da aus Erfahrung), allerdings geht es zu zweit viel einfacher von der Hand. Die vorgefertigten Teile sind zuweilen doch sehr groß und unhandlich.

Der Zusammenbau von so einem Saunabausatz folgt in den meisten Fällen dem einfachen Schema: Es wird eine Rahmen auf den Boden gestellt, der der Saunakabine die notwendige Festigkeit gibt. Auf diesen Rahmen werden die Teile der Seitenwände aufgesetzt. Dabei rasten Sie unten im Rahmen ein. Die Teile der Seitenwände werden nur in den Ecken verschraubt, damit wird ein Nachsitzen des Holzes erlaubt. Am oberen Ende der Seitenteile wir wiederum eine Rahmen angebracht und in diesen dann die Elemente der Decke eingelegt. Die Saunabänke sind meist ebenfalls vorgefertigt und werden nur auf die angebrachten Holzschienen gelegt. Kanäle für die Kabel zum Anschluss des Saunaofens, der Steuerung und des Saunalichts sind bereits eingefräst. Der Aufbau einer Saunakabine mit einem Saunabausatz geht sehr schnell und einfach von der Hand und jeder der schon mal ein Möbelstück nach Anleitung selbst zusammengebaut hat, wird auch eine Saunakabine nach Anleitung aufstellen können. Der Saunaofen muss allerdings von einem Fachmann angeschlossen werden. Danach steht ihrem Saunavergnügen nichts mehr im Weg.